5.4 Offene & Anstehende Posten




5.4 Offene & Anstehende Posten


Offene und anstehende Posten


Im Bereich "offene und anstehende Posten" seht ihr eine Liste aller Offenen Ausgangs- und Eingangsrechnungen. 

Bei den Ausgangsrechnungen sind außerdem die Zahlungsweisen notiert. Für alle Zahlungen, die per Lastschrift eingezogen werden sollen, könnt ihr direkt die SEPA PAIN Datei erstellen und die Lastschriften damit in deinem Onlinebanking oder Bankingprogramm einlösen.

Die Liste der Eingangsrechnungen dient als Übersicht eurer anstehenden Zahlungen. Wie auch in den Ausgangsrechnungen, könnt ihr hier eine SEPA PAIN Datei für Überweisungen erzeugen.


Das SEPA PAIN (Payment Initiation) Format dient zur Übertragung und Auslösung von SEPA Zahlungen. Das Format PAIN 008 löst Sammellastschriften aus und eignet sich daher für die Abbuchung von Mitgliedschaftsgebühren. Zu Details über Sammellastschriften informiert euch bitte direkt bei eurer Bank.


Für weitere allgemeine Details zu Lastschriften haben wir auch nochmal einen eigenen Hilfsartikel verfasst.

Beachtet, dass die Sammellastschriften als RECURRING (wiederkehrend) übermittelt werden.


Bitte prüfet die Datei sorgfältig auf ihre Richtigkeit. Wir übernehmen keine Gewähr für anfallende Gebühren bei fehlerhaft ausgeführten SEPA Lastschriften.


Info: Zahlung per Lastschrift

Um eine Lastschrift auszulösen, müssen im Mitgliederprofil alle relevanten Daten, inklusive Mandatsreferenz und Datum der Unterschrift des Lastschriftmandats, gespeichert sein. Ist das Symbol neben der Zahlungsart in "Offenen Ausgangsrechnungen" rot, fehlen wichtige Daten und die Lastschrift kann nicht ausgelöst werden. Ist das Symbol grün, sind alle wichtigen Daten vorhanden.



Mahnungen auslösen


Wenn ihr euch bei den offenen Ausgangsrechnungen befindet, seht ihr in der Spalte "Zustand" jeweils die aktuelle Mahnstufe und die Zeit bis zur nächsten geplanten Interaktion / nächsten Mahnstufe. Die Mahnstufen werden nicht automatisch ausgelöst - es wird jedoch farblich hervorgehoben welche Rechnung dein Eingreifen erfordert. Bei diesen Rechnungen könnt ihr über das Hammer-Symbol die nächste Mahnstufe auslösen. Ihr landet automatisch auf der Detailseite einer Rechnung und könnt den ausgewählten Mahnungstext und die Mahngebühr anpassen. Sobald ihr auf "erstellen" drückt, wird die zugehörige Mahnung erstellt und der Zustand / Fortschritt der Rechnung entsprechend weiter vor gesetzt.

Wenn ihr eine Zahlung nicht realisieren könnt, kann dies ebenfalls vermerkt werden. Somit taucht die Rechnung dann nicht mehr in der Liste offener Posten auf.



Info:
 Mahnstufen einrichten
Die einzelnen Mahnstufen könnt ihr in den Einstellungen vordefinieren.



Zurück zur Startseite »